Willkommen an der ASGemS

Hier finden Sie Informationen über die Albert- Schweitzer - Schule in Schwentinental. Alle Informationen zur Anmeldung erhalten Sie auf der Seite "Anmelden 2020/2021".

Pädagogische Schwerpunkte

Unsere Schule ist überschaubar und pflegt ein familiäres Miteinander. Durch die Angebote unserer Schule sollen die Schülerinnen und Schüler eine abwechslungsreiche und erfolgreiche Zeit erfahren. Neben der Vermittlung von fachlichen Inhalten liegt uns daher besonders die Stärkung der Selbst- und der Sozialkompetenz der Schüler*innen am Herzen. Mit unseren Angeboten geben wir den Schüler*innen die Möglichkeit ihren Horizont zu erweitern und ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln.

Ein sanfter Übergang in die neue Schule

Jahrgang 5 und 6

  • Kennenlernwoche: Gemeinsame Orientierung in der neuen Klasse und in der neuen Schule
  • Stärkung der Gemeinschaft durch Unterricht im Klassenverband
  • Vertrautheit schaffen: Möglichst wenige Lehrkräfte in einer Klasse, Zuverlässige Ansprechpartner*innen wie Klassenlehrer*innen und Schulsozialarbeiter*in
  • Individuelle Förderung aller Schüler*innen  durch Doppelbesetzungen und unterschiedliche Aufgabenformate
  • Stärkung des selbstständigen Arbeitens durch gezielte Freiarbeit
  • Förderung der Medienkompetenz durch das Arbeiten / Lernen mit digitalen Medien
  • Einführung in die Arbeit mit Tablets und dem Schulserver IServ
  • Wöchentliche Klassenstunde mit den Klassenlehrkräften
  • Intensive Zusammenarbeit mit den örtlichen Grundschulen
Begleitung des Lernens
  • Möglichst viel gemeinsamer Unterricht im Klassenverband
  • Kurssystem in den Fächern Englisch (ab Jahrgang 7), Deutsch und Mathematik (Jahrgang 9 und 10)
  • Wahl eines Neigungsfaches (WPU) aus den Bereichen Fremdsprachen (Französisch), Verbraucherbildung, Ästhetische Bildung, Naturwissenschaften und Sport
  • Prüfungsvorbereitung für den Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss und den Mittleren Schulabschluss
  • Intensive Betreuung der Projektarbeiten durch die projektbegleitende Lehrkraft
  • Vorbereitung auf den Übergang in die Oberstufe einer Kooperationsschule (Berufliches Gymnasium in Preetz oder in das Gymnasium Elmschenhagen in Kiel)
  • Mitglied des Netzwerkes "Lernen durch Engagement": Schülerinnen und Schüler werden aktiv für soziale, ökolo-gische und kulturelle Themen
  • Übersichtliche Rückmeldungen und Kommunikation zwischen den Eltern und den Lehrkräften (Schulplaner) sowie zwischen den Schüler*innen und den Lehrkräften (IServ)
Stärkung des eigenen Weges
  • Projektorientiertes Lernen ab Jahrgang 5
  • Methodentage in den Jahrgängen 5 und 6
  • Förderkurse (z.B. LRS, Lesen macht stark, diverse Differenzierungsgruppen/Doppelbesetzungen in Mathematik und Deutsch)
  • Vielfältiges AG-Angebot (z.B. Handball, Volleyball, Schach, Fußball, Streitschlichter, DELF ...)
Stärkung des Miteinanders
  • „Lions Quest“ (Jugendförderprogramm „Erwachsen werden" ) in Jahrgang 5 bis 7
  • Patenschaften für Jahrgang 5
  • Projekte zum Miteinander in Jahrgang 5 und 6
  • Schulsanitätsdienst, Schülerlotsen, Streitschlichter
Unterstützung bei der beruflichen Orientierung
  • Werkstattunterricht in Jahrgang 8
  • Berufspraktikum in Jahrgang 8 und 9
  • Wirtschafts-Junioren in Jahrgang 9
  • Kooperationspartnerschaften mit Wirtschaftsbetrieben
  • Besuch von Berufsmessen
Regelmäßige Projekte
  • Regelmäßige Sporttage, Turnfest , Lauftag, Wassersporttage, Bundesjugendspiele
  • Projekte zur Medienerziehung und zur Gesundheits– und Sucht-prävention
  • Jährlich stattfindende jahrgangsübergreifende Projekttage in Zusammenarbeit mit den Sport- und Kulturvereinen der Stadt Schwentinental
Erweiterung des eigenen Horizonts (Reisen)
  • Einwöchige Sprachreisen nach England und Frankreich (Wahlangebot)
  • Klassenfahrten in den Jahrgängen 6 und 9
  • Bildungsreisen nach Berlin (Bundestag/ Geschichte Deutschlands) im 10. Jahrgang
  • Regelmäßige Ausflüge und Besuche außerschulischer Lernorte (z.B. Theater, Landtag, aktuelle Ausstellungen ...)
Übersichtliche Kommunikation
  • Digitaler Vertretungsplan per App oder über das Internet (dsbmobile.de)
  • Wichtige Informationen über das digitale schwarze Brett und die Schulhomepage
  • Austausch und/oder digitaler Distanzunterricht über die Plattform IServ
  • Kommunikation mit den Lehrkräften per Mail (vorname.nachname@schule-schwentinental.de) und über andere Kanäle (z.B. Telefon)
  • Ständige Rückmeldung zum Lern- und zum Sozialverhalten und Austausch zwischen Eltern und Lehrer*innen über den Schulplaner

Lage und Erreichbarkeit

Räumliche Ausstattung